Diät mit Saft - abnehmen leicht gemacht

Saft Diät

Funktioniert abnehmen mit Saft?

Der Traum von vielen Menschen ist es, schnell und bequem Gewicht abzunehmen ? am besten noch ohne sportliche Betätigung. Die verschiedensten Hersteller preisen ihre Produkte als die ultimativen Diät-Produkte an, doch halten sie auch, was sie versprechen? Die meisten Produkte unterstützen eine gesunde Ernährung, sie helfen beim Abnehmen, doch die wenigsten sorgen dafür, dass Mann oder Frau schnell und einfach abnehmen. Auch mit einer reinen Saft-Diät purzeln die Kilos und Fettpolster nicht von alleine, das ist leider ein Irrglaube. Um eines direkt klar zu stellen ? auch wenn es Ihnen vielleicht nicht so gut gefallen wird ? ohne Ernährungsumstellung und Sport purzeln die Pfunde nicht und wenn nicht langfristig.

Was passiert während einer Saft-Diät?

Eine Saft-Diät hilft den Körper von Giftstoffen und Schlacken zu befreien. Da in dieser Zeit die Menschen keine feste Nahrung zu sich nehmen, sondern nur Säfte, geht natürlich das Gewicht vorerst runter. Der Gewichtsverlust beträgt bei einer einwöchentlichen Saft-Diät 2 Kilogramm, hierbei handelt es sich allerdings nur um Wasser. Die Fettdepots bleiben erhalten, sie schwinden nicht. Eine Diät mit Säften ist nicht als Diät zu sehen, sondern sie dient dazu, denn Körper zu reinigen. Eine Entgiftung sowie Entschlackung sorgen dafür, dass wir uns und unser Körper wohler fühlen. Die Haut profitiert ebenfalls von der Saft-Kur. Sobald wieder feste Nahrung aufgenommen wird, kommen auch die verlorenen Kilos wieder. Es ist leider ein Mythos, dass mit einer Saft Diät leicht und schnell abgenommen werden kann.

Langfristig erfolgreich abnehmen

Wenn Sie wirklich langfristig Ihr Gewicht reduzieren möchten, dann sollten Sie Ihre Ernährung umstellen. Meiden Sie Fast Food, Imbiss-Essen, fettiges Essen, sondern ernähren Sie sich gesund und vitaminreich. Eine Ernährungsumstellung hilft Ihnen Ihr Gewicht zu reduzieren, dies erfolgt allerdings nicht sofort, sondern mit der Zeit und wenn Sie in dieser Zeit immer wieder sündigen sollten, dann dauert es länger. Sie können sich auch von Ihrem Hausarzt einen Ernährungsplan erstellen lassen, dann wissen Sie direkt, was Sie einkaufen sollten und was in Ihrem Haushalt nicht fehlen sollte.

Sport ? durch Fitness zur Traumfigur

Neben einer gesunden Ernährung spielt auch Sport eine bedeutende Rolle beim Abnehmen. Durch Sportarten wie Schwimmen, Joggen, Walken usw. können Sie Ihren Körper in Form bringen und Sie verlieren dabei natürlich auch Kilos. Eine Kombination aus gesunder Ernährung und Sport sorgt dafür, dass Sie dauerhaft Ihre Traumfigur erreichen und halten können, hier kommt es nicht zum gefürchteten Jo-Jo-Effekt.

Fazit

Eine Saft-Diät, auch wenn Sie hierdurch nicht abnehmen, ist sinnvoll und gut für den Körper. Schädliche Giftstoffe und Schlacke belasten nicht nur die Organe, sondern auch das Immunsystem. Nach einer Saft-Diät sollten Sie Ihre Ernährung langfristig umstellen, und wenn Sie dann noch Sport betreiben, steht dem Wunschgewicht nichts mehr im Weg.

 

u  Artikel © Blue Mountain Media Schweiz
u  Bild: © depositphotos.com