Entschlackungskur mit Biotta

Entschlackungskur

Frühjahrsputz für den Körper

Gerade im Frühjahr entwickeln viele Menschen den Drang ihre Wohnung vom winterlichen Staub usw. zu reinigen, doch was ist mit dem eigenen Körper? Nach dem Winter freut sich auch unser Körper über einen gründlichen Frühjahrsputz von innen. Durch die Biotta Entschlackungskur können Sie Ihren Körper von innen gründlich ?reinigen?. Wie beim gründlichen Hausputz benötigen Sie für die körperliche Reinigung hochwertige Produkte und diese erhalten Sie vom schweizer Unternehmen Biotta. In dem Paket Wellness Woche ist alles enthalten, damit Sie Ihren Körper von Giften und Schlacken befreien können. Nicht nur Ihre Wohnung erstrahlt nach dem Frühjahrsputz im neuen Glanz, sondern auch Ihr Körper dankt Ihnen die Entschlackungskur. Sie sind danach wieder voller Energie und Sie fühlen sich einfach Wohl in Ihrer Haut.

Die Entschlackungskur bringt Sie auf Tour

Nach dem Winter fühlen wir uns oft müde, schlapp, niedergeschlagen, doch mit der Biotta Entschlackungskur können Sie Ihre Stimmung und Ihr Wohlbefinden wieder in Einklang bringen. Ihr Körper kommt mithilfe der Kur wieder auf Hochtouren. Durch die Biotta Wellness Woche wird Ihr Körper mit allen wichtigen und benötigten Vitaminen und Mineralstoffen versorgt. Dank der vielfältigen Säfte kommt auch der Gaumen nicht zu kurz, denn dieser liebt es ja doch mal etwas anderes zu schmecken. Dir Frucht- und Gemüsesäfte heizen dem Körper ordentlich ein und sorgen dafür, dass die Schlacke und Gifte ausgespült werden. Die Entschlackungskur ist komplett natürlich und hier wird keine Chemie eingesetzt, denn diese würde den Körper nur belasten und nicht reinigen. Dank der Kur können Sie die folgenden Monate voller Energie und Lebensfreude geniessen. Unnötigen Ballast haben Sie ja dann schon über Bord geworfen.

Die Vorbereitung und die Zeit danach

Bevor Sie mit der Entschlackungskur beginnen, sollten Sie sich die Anleitung (diese befindet sich im Wellnesspaket) genau durchlesen. Planen Sie Ihren körperlichen Frühjahrsputz, wichtige Termine oder Verabredungen sollten in dieser Woche nicht anstehen. Gönnen Sie sich ganz bewusst einmal eine Woche Auszeit, Sie können auch Ihr Handy einfach mal ausschalten. In der Wellness Woche nehmen Sie keine festen Nahrungsmittel zu sich und Sie sollten nach der Entschlackungskur auch nicht gleich Ihren Bauch ?vollschlagen?, denn dies könnte zu starken Bauchkrämpfen führen. Essen Sie einfach danach bewusster und vielleicht stellen Sie nach der Entschlackungskur Ihre komplette Ernährung um. Die Säfte von Biotta können Sie auch gerne zwischendurch immer wieder trinken und somit Ihren Körper verwöhnen. Nikotin und Alkohol verschwinden vielleicht durch die Kur auch von Ihrer Laster-Liste, ein Versuch ist es auf jeden Fall wert.

 

u  Artikel © Blue Mountain Media Schweiz